Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Murtengasse bei St. Leonhard gesperrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Bei der Zufahrt zur Poyabrücke sind die letzten Arbeiten in Gang. So kommt es diese Woche zu Behinderungenfür den motorisierten Verkehr, teilt der städtische Verkehrsdienst mit. Zwei Nächte lang ist die Murtengasse zwischen Café St. Leonhard und General-Guisan-Kreuzung gesperrt: von Dienstag auf Mittwoch und von Mittwoch auf Donnerstag, jeweils von 19 Uhr bis 6.30 Uhr. Eine Umleitung führt über Jura- und Chantemerlestrasse. Ebenso ist der Abbé-Freeley-Weg im St. Leonhard von Dienstag bis Freitag gesperrt. cs

Mehr zum Thema