Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Murtenlauf: Als noch keine Frauen starteten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Murtenlauf steht vor der Tür: Dass auch Frauen daran teilnehmen, ist erst seit 1977 möglich. Über diese Regel hinweggesetzt hat sich 1973 die Läuferin Marijke Moser. Ins Ziel geschafft hat es die Athletin allerdings nicht: 100 Meter vor dem Ziel stoppten sie die Organisatoren. Das ist nur eine von vielen Geschichten, die an einem neuen Stadtrundgang in Murten erzählt werden. Im Fokus stehen Persönlichkeiten wie Beat «Dädu» Marthaler, der die Berntor-Uhr jeden Tag aufzieht, oder die Liedermacherin Véronique Muller.

ea

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema