Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mutmassliche Täter identifiziert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

polizei

Mutmassliche Täter identifiziert

Am 28. Dezember 2006 wurde in Villars-sur-Glâne drei Taxichauffeuren das Portemonnaie aus den Händen entrissen. Die Täter rannten anschliessend davon. Untersuchungen erlaubten es, drei mutmassliche Täter zu identifizieren und festzunehmen, teilt die Kantonspolizei mit. Darunter befinden sich auch zwei minderjährige Schweizer, 17- bzw. 18-jährig, die im Kanton Freiburg wohnen. Sie haben die Tat gestanden. FN/Comm.

Mehr zum Thema