Schwarzenburg 31.01.2013

Raiffeisenbank gewinnt Kunden

Die Raiffeisenbank Schwarzwasser weist für das letzte Jahr einen Bruttogewinn von 2,4 Millionen Franken aus. Er lag damit 10,3 Prozent über dem Vorjahresresultat. Die Bank habe sich «in einem schwierigen Umfeld behaupten» können, heisst es in einer Mitteilung zum Jahresabschluss. Die Kundengelder stiegen von 348,4 Millionen um 6,3 Prozent auf 370,3 Millionen Franken an. Mit dem Neugeld-Zufluss habe die Raiffeisenbank Schwarzwasser den regionalen Wirtschaftskreislauf stützen können, schreibt die Regionalbank weiter. Auch die Kundenausleihungen seien um 17,5 Millionen angewachsen. hs