Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nächtliche Arbeiten an den Gleisen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die nächtlichen Bauarbeiten an den Gleisen auf der Strecke zwischen Rosshäusern und Kerzers laufen bereits seit zwei Wochen, und auch in den nächsten drei Wochen wird weiter gearbeitet. Die Bauarbeiten dauern laut einer Mitteilung der BLS jeweils von Montag bis Freitag von 20 Uhr bis sechs Uhr. Laut BLS werden die Arbeiten wegen des dichten Zugsverkehrs und aus Sicherheitsgründen in der Nacht durchgeführt. hs

Mehr zum Thema