Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nachtschwarzer Rap im Bad Bonn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die südafrikanische Rapperin Yugen Blakrok rüttelt am Freitag das Bad Bonn auf. Harte Beats begleiten ihren schroffen Rap, immer umgeben von einer majestätisch-mysteriösen Melo-die. Die Rapperin wird begleitet von der Live-Band Nébuleuse und von Mugabo und Babouchka vom Kollektiv Patate Douce.

nas

Bad Bonn, Düdingen. Fr., 23. Oktober, 21.30 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema