Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Natürliche Materialien statt Beton

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

2016 sorgte die Umwelt Arena Schweiz mit dem ersten solarbetriebenen Neun-Familienhaus der Welt für Aufsehen. Auch gibt es hier und dort Einfamilienhäuser, die ohne externen Anschluss für Strom oder Erdgas auskommen. Noch ist energieautarkes Wohnen in der Schweiz aber Mangelware. Jenen, die sich an ein solches Projekt wagen, kommt Pionierstatus zu.

2010 fassten im Kanton Freiburg Sibylle Kamber und Cédric Berberat den Entschluss, in Villarepos ein Ökohaus zu bauen. Vom Landkauf über die Material- und Technologiesuche bis zum Einzug dauerte es fünf Jahre. Der Stromanbieter habe nicht schlecht gestaunt, als sie sich abgemeldet hätten, erzählt Sibylle Kamber den FN.

rsa

Bericht Seite 6

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema