Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Naturschauspiel als Aufsteller der Woche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«In der Nacht vom 22. auf den 23. August war ein sehr seltenes Naturschauspiel zu beobachten», schreibt Peter Gauch aus Schmitten in seinem Brief an die FN. «Ein Wetterleuchten ganz besonderer Art konnte bewundert werden.» Er habe mit verschiedenen Personen über dieses Erlebnis gesprochen. «Alle erwähnten, dass sie noch nie ein solches Ereignis hatten bewundern können.» In einer Wolke habe es sehr viele Blitze gegeben, ohne dass anschliessend ein Donnern erfolgte. Die Blitze seien in der Wolke geblieben und nicht zu Boden gegangen. Peter Gauch schliesst seinen Brief mit den Sätzen: «Dank der super Fernsicht konnte dieses Naturschauspiel bewundert werden. Was uns die Natur nicht alles bietet!»

Aufsteller gesucht

Haben auch Sie einen Aufsteller der Woche erlebt? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte an folgende Adresse: Redaktion Freiburger Nachrichten, «Aufsteller der Woche», Perolles 42, 1700 Freiburg; Fax: 026 4264740 oder per E-Mail an: fn.redaktion@ freiburger-nachrichten.ch – dies bitte mit dem Vermerk «Aufsteller der Woche».  mir

Mehr zum Thema