Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nebensächliches Theater und Tanz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Hans Schaffer ist in Schwierigkeiten. Statt in der Stadt ein teures Ersatzteil für sein Schuh- und Schlüsselservicegeschäft zu kaufen, hat er das Geld in einem Nachtlokal verprasst. Wie er die Geschichte seiner strengen Frau erklären will, zeigt die Trachtengruppe Thörishaus im Theaterstück «Das isch Näbesach». Neben dem Theater präsentieren die Mitglieder der Trachtengruppe dem Publikum auch eine Kostprobe ihres sängerischen und tänzerischen Könnens. Am Samstag ist zudem das Schwyzerörgeliquartett Sensegruess zu Gast. hs

Schulhaus Stucki,Thörishaus. Fr., 21. November, und Sa., 22. November, 20 Uhr (Türöffnung 19 Uhr); So., 23. November, 17 Uhr (Türöffnung 16 Uhr).

Meistgelesen

Mehr zum Thema