Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ness bis 2016 bei Gottéron

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Nebst der Verpflichtung des Kanadiers Jeff Tambellini hat Gottéron gestern auch die Vertragsverlängerung von Martin Ness bekannt gegeben. Der 21-jährige Zürcher hat sich in der abgelaufenen Saison im vierten Block als feste Grösse etabliert und insbesondere auch in den Playoffs überzeugt. Die Bilanz: 3 Tore und 11 Assists in 55 Spielen.

Den jungen Goalie Ludovic Waeber (17) hat Gottéron gar mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet. Die nächste Saison wird der talentierte Junioren-Nationalgoalie in erster Linie mit den Junioren absolvieren. Die Freiburger werden deshalb voraussichtlich noch einen weiteren Torhüter als zweiten Goalie hinter Benjamin Conz verpflichten. fm

Mehr zum Thema