Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Eventreihe für die Mitglieder des Kynologischen Vereins Düdingen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Dieses Jahr bietet der Kynologische Verein Düdingen (KVD) seinen Mitgliedern eine neue Eventreihe an. Die Teilnahme mit Hund ist kostenlos, die Treffen finden monatlich auf dem vereinseigenen Trainingsplatz statt.

«Die gute Ausbildung der Hunde sowie die Unterstützung der Mitglieder bei all ihren Fragen steht bei uns im Vordergrund», erklärt Werner Gander, Präsident des Kynologischen Vereins Düdingen. «Miteinander ins Gespräch kommen, das ist uns gerade in der heutigen Zeit sehr wichtig. Wir verfügen im Verein zwar über alle wichtigen Trainingsgruppen, vermissten jedoch eine Plattform, um uns mit Hund treffen und gruppenüberschneidend austauschen zu können.»

Das neue Angebot stösst auf sehr gutes Echo. Jeder Event steht unter einem bestimmten Motto. Beim fröhlichen «Osterplausch» wurden so etwa Eier auf einem Löffel balanciert, im Hundemaul getragen und Osternestli aufgestöbert. Beim Event «Herr der Ringe» am 20. Mai entdeckten die Vereinsmitglieder die Vielfältigkeit eines simplen Hula-Ringes. Alle Events bieten Hundehaltern viele Ideen für eine sinnvolle Hunde-Beschäftigung, um das Vertrauen und die Bindung zu ihrem Vierbeiner zu stärken.

www.kv-duedingen.ch

Mehr zum Thema