Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Konservatorin des Museums Charmey

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Stiftungsrat des Museums Charmey hat Pauline Goetschmann als neue Konservatorin ernannt. Sie hat diese Aufgabe per 1. Januar von Élise Meyer übernommen, wie der Stiftungsrat mitteilt. Die Historikerin Goetschmann arbeitet seit 2018 mit dem Museum Charmey zusammen. Als Konservatorin werde sie die Vision des Museums neu definieren und mit Ausstellungen sowie Kulturvermittlungsprogrammen die Stellung des Museums stärken, heisst es in der Mitteilung des Stiftungsrats.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema