Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Kurse zu Spiritualität und Meditation

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ab dieser Woche ist das spirituelle Bildungszentrum der Ursulininnen in Freiburg wieder offen. Im September werden drei Kurse angeboten. Der erste führt in die Meditation im Stile des Zen ein–eine Übung der Selbstbesinnung und Wandlung, mit der sich ein besseres Gewahrsein entwickelt, was den Geist durchkreuzt. Die «Lieder des Herzens» unter der Leitung von Nelly Kuster führen die Teilnehmer zu fröhlicher Bewegung und Stille zugleich. Schliesslich stellt Musiktherapeutin Ursula Kiener Tanz alsMeditation, Ganzheitserfahrung und inniges Gebet vor. fca

 Zen-Meditation, Mo., 9. September, 18 bis 19 Uhr, keine Einschreibung nötig.Lieder des Herzens, Sa., 14. September, 9.30 bis 11 Uhr, Einschreibung erwünscht.Tanz als Meditation,Mi., 18. September, 19.30 bis 21.30 Uhr, Einschreibung erwünscht.

 www.centre-ursule.ch

Mehr zum Thema