Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Professorinnen für Nanotechnologie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Neue Professorinnen für Nanotechnologie

freiburg Der Staatsrat hat zwei neue Professorinnen an die Universität Freiburg berufen. Barbara Rothen-Rutishauser und Alke Fink übernehmen per 1. Juli im Job-Sharing die Professur in Bionanomaterialien, wie die Universität in einer Medienmitteilung schreibt. Der Lehrstuhl ist eine von drei Professuren am Adolphe-Merkle-Institut für Nanowissenschaften. Barbara Rothen-Rutishauser ist von Haus aus Biologin und ist zurzeit in Bern tätig; Alke Fink ist ursprünglich Chemikerin mit Spezialisierung auf Materialwissenschaften und arbeitet schon an der Universität Freiburg.fca

Mehr zum Thema