Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Songs von Cat’s Eye

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Grosser Abend für den Freiburger Songwriter und Multiinstrumentalisten Benoît Perriard alias Cat’s Eye: Er tauft heute im Nouveau Monde sein neues Album «Curves of a Straight Line». Begleitet wird er dabei von keinem Geringeren als Gerry Leonard: Der irische Studiogitarrist spielte bereits mit Künstlern wie David Bowie oder Suzanne Vega. Das Tessiner Duo Peter Kernel eröffnet den Abend, ebenfalls mit einem brandneuen Album im Gepäck.

cs

Nouveau Monde, Alter Bahnhof, Freiburg. Fr., 25. Mai, 21 Uhr.

Nino de Angelo, Florian Ast und Co.

Heute findet in Düdingen die erste Mundartnacht statt. Auf dem Programm stehen die Gruppe Läärguet, der Sänger George sowie der Mundartrocker Florian Ast. Tags darauf gibt in der Eishalle der Schlager den Ton an: Die Organisatoren von Sense-See Events haben die Radys, Noémie, Michelle, Chris Andrews, Aline Alexandra und Mike van Hyke, Pures Glück, Nino de Angelo und Hannah mit Band eingeladen. Durch das Programm führt Christian Auer alias Hitsch Auer-Schiess.

im

Eishalle, Düdingen, Fr., 25. Mai, ab 19.30 Uhr; Sa., 26. Mai, ab 16 Uhr.

Latin-Klänge aus der Schweiz

In der Schweizer Multiinstrumentalisten-Truppe Saraka haben sich Musiker aus der deutschen, der französischen und der italienischen Schweiz zusammengefunden. Was sie eint, ist ihre Liebe für lateinamerikanische Klänge und Rhythmen. Am kommenden Mittwoch tauft die Band im Nouveau Monde in Freiburg ihr neues Album «Mocambo». Zur Einstimmung spielen Al-Sarwib aus Biel ihren Desert Blues Psych Rock.

cs

Nouveau Monde, Alter Bahnhof, Freiburg. Mi., 30. Mai, 21 Uhr.

Mehr zum Thema