Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue stellvertretende Kantonsärztin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die kantonale Gesundheitsdirektion hat Bar­bara Grützmacher als neue stell­ver­tre­tende Kantonsärztin im Jobsharing ein­ge­stellt. Grützmacher hat ihre Tätigkeit am 1. Februar aufgenommen, wie die Direktion in einem Communiqué mitteilt. Nach dem Medizinstudium in Paris spezialisierte sie sich in Lyon auf Labormedizin. Dort erwarb sie anschliessend einen Doktortitel in Medizin sowie in Biologie. Danach folgte ein Postdoc in Grundlagenforschung an der EPFL in Lausanne. Die zweisprachige Barbara Grützmacher übernimmt die Aufgaben der stellvertretenden Kantonsärztin im Jobsharing mit Stéphanie Boichat Burdy.

jcg

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema