Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Studie gewährt Einblick in den Alltag der Freiburger Familien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Unter dem Titel «Porträt der Freiburger Familien – Eine statistische Annäherung 2009» hat das Büro für die Gleichstellung und Familienfragen am Dienstag eine Studie zur heutigen Familienrealität veröffentlicht. Für die Leitung des Gleichstellungsbüros ist die bessere Kenntnis der Lebensumstände, mit denen Familien heute fertig werden müssen, Voraussetzung, um effiziente Unterstützung zu leisten. «Zudem könnte die Studie den Plänen, für bedürftige Familien Ergänzungsleistungen einzuführen, wieder Auftrieb geben», sagt Co-Leiterin Regula Kuhn Hammer. wb

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema