Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Themen-Touren auf dem Murtensee

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag beginnt die neue Saison der Schifffahrtsgesellschaft des Neuenburger- und Murtensees (LNM). Laut seiner Medienmitteilung bietet das Unternehmen ab Murten zwei neue, themenbezogene Bootstouren an. Auf der Spiele-Kreuzfahrt stehen Gesellschaftsspiele im Zentrum. Diese Fahrt richtet sich an Familien und Kinder und wird am 6. Mai und 7. Oktober angeboten. Organisator ist Oniris, ein Spieleverein aus Neuenburg. Auf der Fahrt «Die kleinen Kapitäne» können Kinder die Schifffahrt kennenlernen und das Steuer auch mal selbst in die Hand nehmen. Wann diese Fahrt durchgeführt wird, ist noch offen, so die LNM.

Einzige Kapitänin

Neu ist ebenfalls ein Kombiangebot mit dem Naturzentrum La Sauge. Am 10. Juni und 23. September legt in Neuenburg ein Schiff Richtung La Sauge ab. Auf der Fahrt stellt ein Führer des Zentrums das Schutzgebiet Grande Cariçaie auf Deutsch vor. Nach der Ankunft gibt es eine Führung im Naturzentrum, im Anschluss können die Besucher das Zentrum auf eigene Faust entdecken.

Die Schifffahrtsgesellschaft begrüsst mit dem Saisonstart auch einige neue Köpfe in ihren Reihen. Seit 2017 hat sie drei neue Kapitäne ausgebildet, darunter eine Frau. Sie wird nach Abschluss der praktischen Prüfung die einzige weibliche Kapitänin der Westschweiz sein, schreibt die LNM.

jmw

Mehr zum Thema