Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Vorsteher für Berufsschule

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Volkswirtschaftsdirektion hat drei neue Abteilungsvorsteher für die Gewerbliche und Industrielle Berufsfachschule Freiburg (Gibs) ernannt. Jan Andrey übernimmt die Abteilung A, Bertrand Chanez die Abteilung B und Rolf Wehren die Abteilung C. Die drei neuen Verantwortlichen treten ihr Amt am 1. September an. Die bisherigen Stelleninhaber Jean-Claude Mauron, Denis Grandgirard und Marcel Bachofner treten in den Ruhestand.

Der 38-jährige Stadtfreiburger Andrey arbeitete im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation und ist Berufsfachschullehrer für Informatiker und Elektroinstallateure sowie für Mathematik an der Gibs Freiburg. Chanez unterrichtet an der französischen Abteilung Allgemeinbildung und Wirtschaft. Wehren lehrt Branchenkunde für Bäcker, Konditoren und Confiseure. Der 47-jährige Greyerzer ist zweisprachig und wohnt in Corpataux-Magnedens. fca

Mehr zum Thema