Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Auftritt und neues Logo für Verbund

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zum ersten Mal überhaupt haben zwei Freiburger Organisationen der Hauswirtschaft kürzlich ihre Generalversammlung gemeinsam in Grangeneuve organisiert: der Lehrbetriebsverbund Fachfrau/Fachmann Hauswirtschaft – Hauswirtschaftspraktikerin sowie die Organisation der Arbeit Hauswirtschaft Freiburg. Das teilen sie in einem gemeinsamen Communiqué mit.

Der Lehrbetriebsverbund der beiden Organisationen hat bei dieser Gelegenheit seinen Namen vereinfacht. Er nennt sich neu «Lehrverbund Hauswirtschaft» und verfügt über ein neues Logo. Dieses Jahr kümmert er sich um 22 Lernende, wovon sieben nächsten Sommer ihre Lehre abschliessen werden. In französischer Sprache sind noch einige Lehrstellen offen. Eine Verbunds­präsidentin oder ein Verbunds­präsident wird noch gesucht, wie es heisst.

jcg

 

Mehr zum Thema