Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Chef der kantonalen Buchhaltung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Stéphane Bossy wurde von der Finanzdirektion zum neuen Chef der Staatsbuchhaltung ernannt. Er tritt am kommenden 1. September die Nachfolge von Jocelyne Moret an. Dies teilt die Finanzdirektion mit. Der 1977 geborene Bossy ist Vater von zwei Kindern und wohnt in Marsens. Er ist eidgenössisch diplomierter Experte für Rechnungslegung und Controlling und arbeitet derzeit als Head of Accounting in einem grossen lokalen Pharmaunternehmen. Jocelyne Moret lässt sich diesen Herbst nach 16-jähriger Tätigkeit vorzeitig pensionieren.

jcg

Mehr zum Thema