Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Direktor für die Messe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Ich habe mich aus rein beruflichen Gründen für einen Rücktritt entschieden», sagte Franziska Reichenbach, Direktorin der Freiburger Messe, auf Anfrage. Gestern hatte das Forum Freiburg mitgeteilt, dass sie ihr Amt nach der diesjährigen Messe, die vom 3. bis zum 12. Oktober dauert, niederlegen wird.

Sie sei schon seit 2008 in diesem Amt. «Da ist es normal, dass man irgendwann das Bedürfnis nach etwas Neuem hat.» Ihr Rücktritt sei in keinster Weise mit irgendwelchen Problemen verbunden, betonte sie. «Es ist eine extrem spannende Aufgabe, und ich werde eher mit einem weinenden als mit einem lachenden Auge gehen.» Welchen Posten sie künftig besetzen wird, wollte sie nicht verraten, sagte aber: «Ich gehe in den Kanton Bern.»

Nachfolger von Franziska Reichenbach wird Christian Bourqui, der seit mehreren Jahren Mitglied der Organisationskomitees ist. rb

Mehr zum Thema