Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Direktor für Freiburger Berufsfachschule

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Gewerbliche und Industrielle Berufsfachschule Freiburg (GIBS) erhält einen neuen Direktor. Ab dem 1. Dezember wird Rolf Wehren Nachfolger von Sylvie Schopper, die sich nach ihrem Schwangerschaftsurlaub wieder dem Unterricht in derselben Berufsfachschule widmen wird, wie die Volkswirtschaftsdirektion mitteilt. Wehren ist 50 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei Kindern. Er stammt aus dem bernischen Saanen und wohnt in Corpataux-Magnedens. Seit 22 Jahren unterrichtet er Bäcker- und Confiseur-Lernende.

jcg

Mehr zum Thema