Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Direktor will mit LNM in ruhige Gewässer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Er hat eine schwierige Aufgabe vor sich: Jean-Luc Rouiller ist der neue Direktor der Schifffahrtsgesellschaft des Neuenburger- und Murtensees (LNM). Der 52-jährige Ökonom, der in Villars-sur-Glâne wohnt, wurde vom Verwaltungsrat des Unternehmens zum neuen Direktor und Nachfolger von Jean-Jacques Wenger gewählt. Dieser war im Januar entlassen worden. Rouil­ler will zusammen mit dem Verwaltungsrat, Behörden, Mitarbeitenden und anderen Partnern die LNM als modernen, kompetenten und glaubwürdigen Tourismusanbieter positionieren, wie er gestern vor den Medien sagte.

fca

Bericht Seite 7

Mehr zum Thema