Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Gav bei Cremo

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BernDie Vertragsverhandlungen zwischen dem Milchverarbeiter Cremo SA und der Gewerkschaft Unia sind abgeschlossen, teilt die Unia am Dienstag mit. Der veränderte Gesamtarbeitsvertrag tritt rückwirkend per 1. 1. 2009 in Kraft. Darin festgehalten sind neu fünf Tage Vaterschaftsurlaub, mehr Ferien für die über 50-Jährigen, bessere Entschädigungen für Pikettdienste sowie ein Kündigungsschutz für die ganze Dauer einer Krankheit oder bei Unfall. at

Mehr zum Thema