Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Glaubenskurs im Sensebezirk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der katholische Theologe Matthias Willauer ist Mitarbeiter der Fachstelle Katechese in Deutschfreiburg, wie auch der Arbeitsstelle für «Pfarreierneuerung». Er hat kürzlich in den Gottesdiensten der Seelsorgeeinheit Untere Sense (Schmitten, Wünnewil-Flamatt, Ueberstorf) einen neuartigen Glaubenskurs vorgestellt. Dieser soll locker, entspannt und doch ernsthaft sein. Der Kurs fordert zwar heraus, da er sich über neun Wochenabende erstreckt, aber jeder Teilnehmer kann bei den ersten Kursabenden zuerst «schnuppern» und sich dann definitiv entscheiden. Es ist auch dann noch möglich, nur einzelne Kurseinheiten zu besuchen oder die eine oder andere fallen zu lassen. Der erste Kursabend beginnt am Dienstag, 29. Januar, um 19.30  Uhr im Begegnungszen­trum Schmitten. Weitere Infos sind in den Pfarreisekretariaten der Seelsorgeeinheit erhältlich.

jcg

www.pfarrei-wuefla.ch, www.pfarrei-schmitten.ch

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema