Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Rekord am Freiberger Vereinstag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Plaffeien Für den zehnten Freiberger Vereinstag der Pferdezuchtgenossenschaft des Sensebezirks vom 30. Mai auf der Pferdesportanlage Sense-Oberland in Plaffeien haben sich 217 Gespanne bzw. Paare eingeschrieben. Sie messen sich in den Disziplinen ein- und zweispänniges Hindernis- und Punktefahren, Gymkhana und Rückeprüfungen. Während das Fahren eher Männersache ist, sind Gymkhana-Prüfungen bei Mädchen und Frauen beliebter. Frauen nehmen auch am Holzrücke-Wettbewerb teil und amten bei Gymkhana- und Rückeprüfungen als Expertinnen.

Die Prüfungen beginnen ab 7.45 Uhr. In der Mittagspause erfolgt die Rangverkündigung der ersten Prüfungen. Nach der Mittagspause gehen die Prüfungen weiter. Das OK rechnet, dass um 17.45 Uhr die Rangverkündigung für die letzten Prüfungen erfolgen kann. Auf dem Platz besteht eine Festwirtschaft. Organisiert wird das Turnier von der Pferdezuchtgenossenschaft des Sensebezirks. ju

Mehr zum Thema