Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Vorsteher des Amts für Drucksachen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Am 1. Mai 2012 wird Gilbert Fasel seine Stelle als Amtsvorsteher antreten. Er folgt auf Christian Brique, der altershalber in Pension geht. Gilbert Fasel ist gemäss Mitteilung des Staatsrats aus 50 Bewerbern ausgewählt worden. Er ist eidgenössisch diplomierter Techniker der Druckindustrie, Einkäufer und besitzt ein FH-Fähigkeitszeugnis in Betriebsführung. Seit 1989 war er bei der Schweizerischen Post tätig, zuvor während zwölf Jahren in Druckereien.

Gilbert Fasel wird dafür zuständig sein, die Kantonsverwaltung mit administrativem und technischem Büromaterial zu versorgen und den Einkauf von Drucksachen und Material beim Staat zu organisieren. Ausserdem wird er mit 15 Mitarbeitenden die Bestellung und die Ausführung von Druck-, Vervielfältigungs-, Veröffentlichungs- und Buchbindearbeiten sicherstellen. Der jetzige Stelleninhaber Christian Brique geht in Pension. Er hatte vor über 40 Jahren seine erste Staatsstelle als Offsetdrucker angetreten. Seither hat er alle Veränderungen in diesem Amt miterlebt. ak

Gilbert Fasel.Bild zvg

Mehr zum Thema