Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neues Alarmsystem im Galterental warnt bei drohendem Unheil

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Die Bewohner des Galterentals mussten in den vergangenen Jahren infolge heftiger Unwetter bereits mehrfach evakuiert und das Tal musste gesperrt werden. Zuletzt im April 2008. Am Donnerstag präsentierten die Oberamtmänner des Sense- und Saanebezirks nun eine erste organisatorische Massnahme: Mit einem speziellen Warnsystem, basierend auf Daten von Meteo Schweiz, werden Bevölkerung und Behörden angewiesen, wie sie sich verhalten müssen, wenn es kritisch wird. Die Massnahme ist Teil eines umfassenderen Konzepts, das noch in Arbeit ist. rsa

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema