Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neues Mitglied des Justizrates

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Im Mittelpunkt der Wahlen stand zweifelsohne diejenige von Mireille Hayoz zur Generalsekretärin des Grossen Rates und somit zur Nachfolgerin von Monica Engheben. Das Kantonsparlament hat aber auch Bettina Hürlimann-Kaup zum neuen Mitglied des Justizrates gewählt. Die ordentliche Professorin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Uni Freiburg tritt dort die Nachfolge des zurückgetretenen Prof. Peter Hänni an. Laut Kantonsverfassung muss eine Professorin oder ein Professor dieser Fakultät dem Justizrat angehören.

Neuer SP-Vertreter in Einbürgerungskommission

Im Weiteren hat der Rat den SP-Vertreter Nicolas Repond in die Einbürgerungskommission gewählt, als Nachfolger von SP-Grossrätin Valérie Piller. Weiter wurden Jean-Marc Sallin und Victorine Alice van Zanten als Beisitzer in die Enteignungskommission sowie Diego Bigger als Beisitzer (Vereinigung der Studierenden) und Lukas Bächtold als Ersatzbeisitzer (Vereinigung der Studierenden) in die Rekurskommission der Universität gewählt. az

Mehr zum Thema