Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nicht nur in Tafers

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zum vierten Mal führt auch die Stadtbibliothek Murten eine Erzählnacht durch. Von 19 bis um 21.30 Uhr werden am Freitag für alle Interessierten Aktivitäten rund ums Lesen geboten.In Flamatt, Bösingen und in Schmitten ist die Bibliothek an diesem Abend den Primarschülerinnen und Primarschülern vorbehalten. Die Biblio Bösingen ist bis um 22 Uhr nur für die Sechstklässler geöffnet. In Flamatt verbringen die Fünftklässler die Nacht in der Bibliothek. Mit einer Taschenlampe ausgerüstet können sie im Schlafsack so lange lesen, bis ihnen die Augen zufallen. In Schmitten gilt das Gleiche für die Viertklässler. «Es herrscht jeweils eine ganz spezielle Atmosphäre. Einige Kinder lesen durch bis zum Frühstück», erklärt Agnes Schneuwly von der Bibliothek Schmitten. ak

Mehr zum Thema