Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nicolas Kolly bleibt SVP-Fraktionspräsident

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Grossratsfraktion der SVP Freiburg hat sich neu konstituiert. Nicolas Kolly (Saane) bleibt dabei Fraktionschef. Er wird unterstützt von Vizepräsident Roland Mesot (Vivisbach) und Vizepräsidentin Katharina Thalmann-Bolz (See). Die Fraktion wird laut Medienmitteilung Adrian Brügger als Kandidaten für das Vizepräsidium des Grossrats im Jahr 2022 vorschlagen. Zusammen mit Ivan Thévoz (EDU, Broye) umfasst die SVP-Fraktion 19 Mitglieder (minus 2). Die Fraktion wies darauf hin, dass viele der Neuen Erfahrung in der Lokalpolitik hätten und fünf der SVP-Grossräte Syndic in ihrem Wohnort seien. 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema