Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nicole Krebs siegt in Plaffeien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am vergangenen Wochenende fanden in Plaffeien die traditionellen Pferdesporttage des Reitklubs Buecha statt. Über 500 Springreiterinnen und -reiter kamen auf die Pferdesportanlage Sense-Oberland, um sich in den verschiedenen Prüfungen von der Kategorie B60/80 bis R130/135 zu messen. Zum 50-Jahr-Jubiläum des organisierenden Klubs wurden erstmals auch Finalprüfungen für die besten Reiter in allen R-Kategorien ausgetragen.

Buecha gewinnt Equipenspringen

Die Pferdesporttage wurden am Donnerstagnachmittag mit zwei Prüfungen über 125 cm eröffnet. Dies ermöglichte dem Helferteam einen sanften Einstieg in das anstrengende Wochenende. Am Freitag ging es richtig los, mit vier Feldern in den beiden Serien R110/115 und einem Equipenspringen am Abend, in dem neun Zweier-Teams in einem rasanten Ablösespringen um die weissen Sieger-Flots kämpften. Zur grossen Freude der anwesenden Mitglieder des RC Buecha konnten sich schlussendlich Co-Präsidentin Anja Peissard und Vorstandsmitglied Nicole Helfer erfolgreich durchsetzen und die Ehrenrunde unter Applaus anführen.

Der Samstag war für die kleineren Prüfungen reserviert. Zwei Stilprüfungen gaben ambitionierten Nachwuchsreitern die Möglichkeit, Klassierungen für den Erwerb der regionalen Springlizenz zu holen. Darauf folgten vier Prüfungen über 100/105 cm, doch der Höhepunkt des Tages war das Six-Barres, ein Barrierespringen, in dem der letzte Sprung kontinuierlich höher gestellt wird. Neun Reiter nahmen an dieser spannenden Prüfung teil. Andres Schmid, Co-Präsident des RC Buecha, konnte sich nach vier Umgängen souverän durchsetzen, indem er mit seinem Pferd Cisco als Einziger das Hindernis über 185 cm übersprang.

Am Sonntag fanden sich nach einem R120/125 die Reiter der Swiss-R-Challenge und der Tour Romand ein, um sich in der grössten regionalen Kategorie zu messen. Pascal Bucher mit Carino Athletico siegte im R130, und das Stechen im R135 gewann André Muff mit Uber. Der Tag schloss mit dem Final der besten 50 R110/115-Reiter vom Freitag, die auf einer Höhe von 120 cm gegeneinander antraten. Zum Schluss hatte Caroline Curty die Nase vorn und gewann das Stechen mit Precious de la Pierre.

Nicole Krebs gewinnt Hauptprüfung

Der Pfingstmontag begann mit einer Einsteigerprüfung B60/70. Das schöne Wetter lockte sehr viele Zuschauer auf die Anlage in Plaffeien, um das anschliessende Rahmenprogramm, eine Aufführung der Freiburger Kavallerietruppe Cadre noir et blanc, zu beobachten. Das Wochenende schloss mit den Finals der besten Reiter der R100/105- und R125-Prüfungen. Hier wurden die Hindernisse wieder ein paar Löcher höher gestellt. Der Sieg von Nicole Krebs im 130-Final machte noch eine weitere Person glücklich: Eine Helferin aus St. Silvester hatte im Rahmen einer vom RC Buecha veranstalteten Verlosung auf die richtige Siegerin getippt und somit eine Reise im Wert von 500 Franken gewonnen. ls

 

Pferdesporttage

Die Sieger jeder Kategorie

R135, A ZM (mit Stechen):André Muff (Neudorf), Uber.

R130, A ZM (mit Stechen):Nicole Krebs (Rüeggisberg), Carlucci III.

R130, A ZM:Pascal Bucher (Retschwil), Carino Athletico CH.

R125, A ZM, 2. Ph.:Rebecca Berger (Kerzers), Orpheus V.

R125, A ZM:Fanny Cayrol (Châbles), Ufa de Miennais.

R125, A ZM 2 Ph.:Patrick Häner (Bolken), Chellarius H.

R120, A ZM (mit Stechen):Caroline Curty (Corpataux-Magnedens), Precious de la Pierre CH.

R120, A ZM:Corina Knuchel (Urtenen-Schönbühl), Lavaletta II.

R115, A ZM, 2 Ph. 1. Serie:Jennifer Udry (Avry-sur-Matran), Campari IV.2. Serie:Sascha Klaus (Düdingen), Carolina S.

R110, A ZM (mit Stechen):Kim Aeberhard (Sassel), Enno W.

R110, A ZM. 1. Serie:Patrick Glarner (Tschugg), Era V/H Voorbos.2. Serie:Caroline Curty (Corpataux-Magnedens), Precious de la Pierre CH.

R100,A ZM 2 Ph.:Kim Aeberhard (Sassel), Enno W.

R100,A ZM:Andrea Portmann (Rizenbach), Coriva CH.

R105, A ZM 2 Ph.:Jeannine Brechbühl (Huttwil), Pianosa.

R105, A ZM:Marianne Burri (Avenches), Tourina CH.

Mehr zum Thema