Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Niveau immer besser

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Kantonaler Solistenwettbewerb Cottens

A

Mitglieder der Musikgesellschaft
Giffers-Tentlingen qualifiziert

Ins Finale der Tambouren und gar auf Platz eins schaffte es Urban Gugler aus Tentlingen, Mitglied der «Drumming Instincts».
Die Amateurmusikerinnen und
-musiker, die sich in den oberen Rängen platzieren konnten, stammen alle aus dem Sensebezirk (siehe Kasten). Acht Jurymitglieder nahmen die Bewertungen vor. Über den Ablauf des 11. Solistenwettbewerbs sind ebenfalls die Organisatoren zufrieden. Wie André Brohy, Mitglied des Kantonalvorstandes, sagt, sind die drei Tage reibungslos verlaufen. Nicht weniger als 140 Freiwillige hätten mitgeholfen.

Nächstes Jahr in Düdingen

Bereits denkt man an die 12. Ausgabe und die wird nächstes Jahr in Düdingen stattfinden.

Mehr zum Thema