Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Noah Schwaller Schweizer Meister

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Sensler Noah Schwaller erkämpft sich an den Schweizer Freistil-Meisterschaften in der Kategorie Jugend A bis 60 Kilogramm den Titel.

«Das nennt man unangefochten», sagte Coach Pascal Jungo zum Titel seines Schützlings. Schwaller gab in keinem seiner drei Kämpfe in der Klasse mit sieben Teilnehmern auch nur einen Punkt ab, sondern schlug seine Gegner Julian Arnold (RR Schattdorf), Louis Gugolz (RR Einsiedeln) und im Finale Daud Daudaev (Genf) klar mit 10:0 Punkten und damit durch technische Überlegenheit. «Ich bin glücklich über den Titel. Das Jahr ist noch jung, und nun möchte ich für die nächsten Turniere an diesen Erfolg anknüpfen», so Schwaller.

Lukas Lötscher erkämpfte sich in der Kategorie bis 53  Kilogramm mit zwei Siegen und zwei Niederlagen Rang 5. Ähnlich bestritt Jan Faller das Turnier. Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen belegte er bei den Junioren bis 65  Kilogramm den achten Rang.

Der CO Domdidier erkämpfte sich mit Noam Dessibourg und Thibaut Lambert einen fünften und einen vierten Rang.

bj

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema