Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nochmals über die Bücher

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nochmals über die Bücher

PLAFFEIEN. Die Gemeinde Plaffeien muss den Zonennutzungsplan für die Quartiere Grosse Metzgera, Untere Metzgera sowie Mösli in Schwarzsee noch einmal überarbeiten. Das Verwaltungsgericht des Kantons Freiburg hat vier Beschwerden gutgeheissen. Die Quartiere Metzgera waren nach dem so genannten Batgliss-Bericht in eine Zone von hoher Rutschgefahr eingeteilt worden. Die später angefertigte Naturgefahrenkarte bestätigte ein erhebliches Risiko, teilte das Gebiet der Metzgera jedoch in unterschiedliche Gefahrenzonen ein. Ähnliches gilt für das Quartier Mösli. Die Unterschiede zwischen Batgliss-Bericht und Naturgefahrenkarte rechtfertigen nun gemäss Verwaltungsgericht eine Neubeurteilung der Lage. im

Bericht auf Seite 7

Mehr zum Thema