Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nun beginnt der Prozess wegen Urkundenfälschung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgPierre-Alain Clément (SP), Syndic der Stadt Freiburg, und zwei Kaderangestellte der städtischen Finanzdirektion müssen sich ab Montag vor Gericht verantworten: Der Untersuchungsrichter wirft ihnen vor, zwischen 2000 und 2003 bewusst und willentlich falsche Zahlen zur Pensionskasse in die Bilanz gestellt zu haben. Der frühere Finanzdirektor Clément weist alle Vorwürfe zurück. Die Gemeinde muss die Garantie, die sie für die städtische Pensionskasse trägt, im Bilanzanhang aufführen. Zwischen 2000 und 2003 war dieser Betrag in der Freiburger Bilanz viel kleiner als die effektive Garantie, welche die Gemeinde zu tragen hatte. njb

Bericht Seite 5

Meistgelesen

Mehr zum Thema