Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nur Remis für Courgevaux

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In einem Nachtragsspiel ist Courgevaux bei Schlusslicht Düdingen II nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen. fm

 

 Düdingen II – Courgevaux 0:0

Düdingen störte die Gäste zu Beginn früh im Spielaufbau, was zu vielen Fehlpässen Courgevaux’ führte. Auf beiden Chancen boten sich viele Torchancen. Düdingen hatte jedoch mit einem Pfostenschuss Pech, zudem wurde den Senslern ein Tor wegen Offsides aberkannt. Courgevaux seinerseits schoss gleich zwei Tore, die der Schiedsrichter wegen Abseitspositionen annullierte. Gegen Schluss der Partie suchten die Gäste aus dem Seeland den Sieg, was Düdingen jedoch Platz zum Kontern bot–davon profitieren konnten sie jedoch ebenfalls nicht. Somit endete eine abwechslungsreiche, spannende und ausgeglichene Partie 0:0.ep

 

Rangliste: 1. Tafers 14/31. 2. Courgevaux 15/29. 3. Bösingen 16/29. 4. Kerzers II 16/23. 5. Gurmels 15/20. 6. Central 15/19. 7. Plasselb 13/17. 8. Alterswil 15/17. 9. Schmitten 15/16. 10. Seisa 08 15/16. 11. Rechthalten-St. Ursen 15/14. 12. Düdingen II 16/14.

Mehr zum Thema