Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Offene Türen beim ­neuen Hip-Hop-Verein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der alten FC-Buvette in Alterswil wird in nächster Zeit Hip-Hop und Breakdance getanzt. Tanzlehrer Alban Stolliqi hat einen Verein gegründet und bietet in diesem Lokal Kurse für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene an. Er hat solche Kurse bereits in Jugendräumen im Sensebezirk durchgeführt. Der Verein, deren Präsident er ist, hat sich zum Ziel gesetzt, sportliche und kulturelle Anlässe zu organisieren, die Kameradschaft zu pflegen und jungen Leuten eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu vermitteln. Er sehe Sport und Tanz als integrierende Teile einer gesunden persönlichen Entwicklung, sagt Alban Stolliqi. Am 1. Juni lädt der Verein zu einem Tag der offenen Tür ein. Ab 14 Uhr erhalten Eltern und Jugendliche Einblick in die Kurse und können Fragen stellen.

im

 

Alte FC-Buvette, Alterswil, Sa., 1. Juni, ab 14 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema