Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ohne an die Urne zu müssen hat Marly zwei neue Gen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ohne an die Urne zu müssen hat Marly zwei neue Generalräte erhalten. In stiller Wahl rutschen nach: Florian Lauber (SP), 37-jähriger Elektromonteur, sowie Stéphane Raemy (FDP), 38-jähriger Rechtsanwalt. Dies ist der gestrigen «La Liberté» zu entnehmen.

Mehr zum Thema