Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Olympic heute in Frankreich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nächste schwierige Aufgabe für Olympic in der Champions League: Die Freiburger treffen heute Abend (20.30 Uhr) auswärts auf das französische Pro-A-Team Nanterre. Das Team aus dem Vorort von Paris gehört in der starken französischen Liga zum vorderen Mittelfeld. Mit vier Siegen und drei Niederlagen stehen sie derzeit auf dem siebten Rang.

In der Champions League läuft es Nanterre bisher aber noch nicht rund. Die Franzosen belegen den achten und letzten Rang der Gruppe B, unmittelbar hinter dem punktgleichen Olympic. Von vier Spielen hat Nanterre genau wie die Freiburger nur eines gewonnen – auswärts gegen Olympics letzten Gegner Bonn.

Eigentlicher Star des Teams, das über eine Handvoll amerikanischer Spieler verfügt, ist der Trainer. Pascal Donnadieu steht bei Nanterre bereits seit 1987 (!) an der Seitenlinie.

fm

Mehr zum Thema