Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Olympic löst das Halbfinal-Ticket

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wenn Freiburg Olympic auf nationaler Ebene zur Tat schreitet, gibt es für die Konkurrenz meist wenig zu lachen. Massagno ist zwar vor dem Jahreswechsel das Kunststück geglückt, den NLA-Leader zu bezwingen, doch ansonsten kamen am Ende vorab die Freiburger in den Genuss des Siegesjubels. Auch im gestrigen Viertelfinal des Schweizer Cups setzte sich der Favorit aus dem Kanton Freiburg durch. Der Kontrahent aus dem Basler Vorort Birsfelden schlug sich bis zur Spielhälfte einigermassen wacker, ehe sich die Dominanz von Olympic immer deutlicher auf dem Resultatblatt bemerkbar machte. Der Freiburger Halbfinaleinzug stand daher bereits früh im dritten Viertel fest. Dies gab Olympic-Trainer Petar Aleksic die Gelegenheit, auch seiner zweiten Garde ein bisschen Auslauf zu gewähren. Bester Skorer aufseiten der Freiburger war der US-Amerikaner Timothy Derksen, der insgesamt 17 Punkte für seine Farben beisteuerte. zm

Telegramm

Basel – Olympic 59:95 (35:45)

Sporthalle Birsfelden. SR: Novakovic, Balletta, Jeanmonod.

Starwings Basket Basel Regio: Payne (11 Punkte), Kostic (7), Fuchs (14), Calasan (7), Sherman (14); Blaser (5), Vranic (1), Christmann (0), Pavlovic (0), Babic (0), Pausa (0).

Freiburg Olympic: Derksen (16), Pollard (11), Jurkovitz (8), Gravet (10), James (9); Jaunin (6), Garrett (17),Schommer (2), Mbala (10), Solioz (2), Martina (4).

Die weiteren Viertelfinal-Resultate: Boncourt – Lions de Genève 94:88. Swiss Central Basketball – Monthey-Chablais 68:88. Sonntag: Goldcoast Wallabies – Spinelli Massagno (17.00 Uhr).

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema