Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Olympic will den zweiten Sieg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach dem Auftaktsieg vom Samstag steht für Olympic in der Playoff-Viertelfinal-Serie (best of 5) gegen Basel heute Abend (19.30 Uhr, St. Leonhard) erneut ein Heimspiel an. Um das Spiel gegen die limitierten Basler bereits früher zu entscheiden als in Spiel eins, müssen die Freiburger heute besser verteidigen als noch am Samstag, als die Defensive Olympics zu wenig aggressiv agierte und phasenweise inexistent war. Freiburg tut gut daran, defensiv wieder einen Schritt nach vorne zu machen. Vor allem dann, wenn die Mannschaft von Damien Leyrolles im weiteren Verlauf der Playoffs auch gegen Teams bestehen will, die Olympics Verteidigung mehr fordern werden als die Basel Starwings. fm

Mehr zum Thema