Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Openair-Kino im Aufwind

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bis jetzt hat das diesjährige Freiburger Openair-Kino im Bollwerk etwa 40 Prozent mehr Zuschauer angelockt als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. Das Traumwetter sei dafür sicher der Hauptgrund, sagte Toni Kleimann von der veranstaltenden Open Air Kino Luna AG gegenüber den FN. Eine wichtige Rolle spiele aber auch die gelungene Filmplanung: «Es hat keine blöden Filme im Programm. Alle ausgewählten Streifen haben einen gewissen Gehalt. Das wird vom Publikum geschätzt.»

Dazu komme, dass das letzte Jahr eher schlecht gewesen sei und die Vergleichszahlen deshalb unverhältnismässig niedrig seien. Tatsächlich musste das Openair-Kino letzten Sommer einen Besucherrückgang von 25 Prozent hinnehmen. Das habe mit dem schlechten Wetter zu tun gehabt, so Kleimann, aber auch mit der Konkurrenz durch die Expo. Vor allem die Deutschfreiburger seien deshalb etwas ausgeblieben.

Das Bollwerk als Glücksfall

Nicht nur über den diesjährigen Zuschaueranstieg freut sich Kleimann, sondern auch über die einzigartige Atmosphäre im Freiburger Bollwerk. Nachdem die erste Auflage des Openair-Kinos vor neun Jahren noch hinter der St.-Leonhard-Halle stattgefunden habe, habe sich der Umzug ins Bollwerk als Glücksfall erwiesen. Zwar wäre damals ein Platz in der Altstadt oder im Guintzet erste Wahl gewesen, doch mittlerweile möchten weder Organisatoren noch Zuschauer das Bollwerk missen.

Die Chancen, dass die ehrwürdigen Mauern das Openair-Kino auch in Zukunft beherbergen werden, stehen laut Kleimann gut: Die Baudirektion der Stadt Freiburg stehe dem Kino sehr aufgeschlossen und positiv gegenüber.
Eine weitere Besonderheit des Openair-Kinos Freiburg seien die unterhaltsamen Aktivitäten der jungen und kreativen Movie-Bar-Betreiber, deren Rahmenprogramm beim Publikum immer gut ankomme.

Mehr zum Thema