Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

OS-Schüler hat in Toilette einen Brand gelegt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Dicker schwarzer Rauch drang am Freitagmorgen kurz nach zehn Uhr aus dem Fenster einer Knabentoilette am Süd-Gebäude der OS Düdingen. Ein Schüler hatte dort willentlich ein Feuer entfacht. Das Gebäude musste daraufhin evakuiert werden und die gut 100 Schülerinnen und Schüler des ersten Kurses wurden auf den Pausenplatz gebracht. Ein Schüler musste zur Kontrolle ins Spital gebracht werden, konnte dieses aber noch am selben Tag wieder verlassen. Bereits am Nachmittag lief der Unterricht wie gewohnt weiter. ak

 Bericht Seite 2

Mehr zum Thema