Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Paar- und Familienberatung Freiburg eröffnet einen Ableger im Seebezirk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten Bereits im Jahr 2009 hat die Paar- und Familienberatung Freiburg (Office familial) beschlossen, ihr Angebot verstärkt auch den deutschsprachigen Einwohnern des Kantons Freiburg zugänglich zu machen. Im Zuge dieser Strategie wird die Institution in Murten einen Ableger mit regelmässigen Öffnungszeiten einrichten. Das Angebot für Paar- und Familienberatung wird in Murten durch Daniel Gsell abgedeckt, während die Familienmediationen von Katharina Jeger durchgeführt werden. Sowohl Gsell wie Jeger sind perfekt zweisprachig und bieten ihre Dienstleistungen in der jeweils gewünschten Sprache an. Der Zeitpunkt der Eröffnung hänge davon ab, wann die neuen Räumlichkeiten bezogen werden könnten, so Elisabeth Reber, Direktorin der Paar- und Familienberatung Freiburg. hw

Mehr zum Thema