Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Papageien ziehen in den Regenwald

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im zweiten Teil des Kinder-Lieblingsfilms «Rio» leben die Papageien Blu und Jewel mit ihren Kindern in Brasiliens Hauptstadt, bis Jewel eines Tages genug hat vom Luxus des Menschenlebens und im Amazonas-Regenwald leben will. Doch Blu ist nicht an die Wildnis gewöhnt und verärgert seinen Rivalen. Noch dazu zerstören Holzfäller den Lebensraum der Papageien-Familie. Doch die Vögel wehren sich. kf

Openair-Kino Plaffeien,Schulhaus Oberschrot, Mi., 13. August, 21 Uhr: «Rio 2–Dschungelfieber».

Mehr zum Thema