Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Papier-Triennale verlängert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wegen des grossen Erfolges verlängert das Museum Charmey die Internationale Papier-Triennale um einen Monat bis zum 12. November. Die Triennale, bei der sich alles um die Papierkunst dreht, findet alle drei Jahre statt, heuer zum neunten Mal. Die Finissage und die Verleihung des Publikumspreises finden anstatt am 8. Oktober am 12. November statt (17 Uhr). Am 29. Oktober lädt die Papierkünstlerin und Jurypräsidentin Viviane Fontaine zu einer Demonstration ihrer Kunst (14 Uhr).

cs/Bild ce/a

Museum Charmey. Bis 12. November. Mo. bis Sa. 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr; So. 14 bis 17 Uhr.

Mehr zum Thema