Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Parkplätze beim Forum sorgen für Ordnung rund um das Eisstadion

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Fahren Sie Bus»: Diesen Appell richtete Carl-Alex Ridoré, Oberamtmann des Saanebezirks, gestern an die Fans des Eishockeyclubs Freiburg-Gottéron. Rund um das Eisstadion St. Leonhard wird für die Poyabrücke gebaut. Die Baustelle schränkt den Platz ein, so dass kaum Raum für den Autoverkehr bleibt. Darum haben die Behörden und Gottéron Schilder erarbeitet, die den Fans bereits bei der Autobahnausfahrt zeigen, dass sie für fünf Franken beim Forum parkieren sollen. Am liebsten wäre es den Verantwortlichen, wenn möglichst alle Zuschauerinnen und Zuschauer mit dem Bus anreisten. Die Eintrittsbillette gelten gleichzeitig auch als Busbillette.

 Bericht und Kommentar Seite 2

Mehr zum Thema