Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Patrouille Suisse hebt zwei Mal ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Patrouille Suisse bereitet sich auf die Flugsaison vor. Morgen Freitag und am nächsten Mittwoch starten die Piloten für eine Übung um zehn Uhr auf dem Militärflugplatz in Payerne, wie die Schweizer Luftwaffe mitteilt. Normalerweise üben die Piloten auf dem Militärflugplatz Emmen. Laut Mitteilung sind aber auch Trainings in Payerne nötig, damit sich die Piloten weiterentwickeln könnten. hs

Mehr zum Thema